Freundeskreis "Friends@DiK"

Freundeskreis „Friends@DiK“

Der Freundeskreis Friends@DiK wurde am 25. September 2009 im Rahmen des jährlichen DiK-Treffens von Ehemaligen und Freunden des Fachgebiets gegründet. Unter dem Dach der Vereinigung von Freunden der TU Darmstadt hat sich der Freundeskreis Friends@DiK die Förderung der wissenschaftlichen Forschung und Lehre des DiK zur Aufgabe gemacht.

Dazu gehört auch die Förderung des Zusammengehörigkeitsgefühls und des Wissensaustauschs zwischen aktiven und ehemaligen Mitarbeitern sowie Freunden des DiK.

Der Freundeskreis unter dem Dach der Vereinigung von Freunden der Technischen Universität zu Darmstadt e.V.

Der Freundeskreis gehört organisatorisch zur Vereinigung von Freunden der Technischen Universität zu Darmstadt e.V.. Dabei übernimmt die Vereinigung die Vereinsverwaltung des Freundeskreises und unterstützt bei dessen Organisation.

Den Mitgliedern des Freundeskreises stehen alle Services und Leistungen der Vereinigung zur Verfügung.

Förderung der Wissenschaft in Forschung und Lehre

Die Spenden, die dem Freundeskreis zur Verfügung stehen, werden insbesondere zur Förderung der Wissenschaft und Lehre dem DiK bereitgestellt.

Mitgliedschaft

Der Mitgliedsbeitrag für den Freundeskreis setzt sich einmal aus dem Mitgliedsbeitrag der Vereinigung von Freunden der TU Darmstadt und aus einer Spende für den Freundeskreis Friends@DiK zusammen.

Der Jahresbeitrag der Freunde der TU Darmstadt beträgt für Einzelpersonen 40 Euro und für Unternehmen 150 Euro.

Eine Spende kann dem Freundeskreis DiK über den Jahresbeitrag der Freunde der TU Darmstadt hinaus überwiesen werden.

Anmeldung/Beitritt

Zur Online-Anmeldung geht es hier.
Ein Anmeldeformular können Sie hier herunterladen, ausfüllen und an uns zurückschicken, -faxen oder -mailen.