Organisation

Die Organisation der Freunde der TU Darmstadt

Verwaltung

Verwaltungsorgane der Vereinigung sind:

A. der Vorstand B. der Vorstandsrat C. die Hauptversammlung

Vorstand und Vorstandsrat setzen sich aus gewählten Personen zusammen, die eine besondere Beziehung zur Technischen Universität Darmstadt haben und zu deren Wohl ehrenamtlich tätig sind.

Die einmal im Jahr stattfindende Hauptversammlung besteht aus den Mitgliedern und befaßt sich insbesondere mit

  1. der Entgegennahme des Jahresberichtes des Vorstandes,
  2. der Annahme der Jahresrechnung und der Erteilung der Entlastung für Vorstand und Vorstandsrat,
  3. der geheim erfolgenden Wahl des Vorstandes und Vorstandsrates,
  4. der Bewilligung laufender und außerordentlicher Ausgaben usw.,
  5. der Verleihung von Preisen für hervorragende wissenschaftliche Leistungen und
  6. dem Bericht des Präsidenten der TUD und einem Festvortrag über ein an dieser bestehendes Arbeitsgebiet.

Die Vereinigung hat eine Geschäftsstelle mit der unten angegebenen Anschrift. Das Vereinsjahr läuft jeweils vom 01. Januar bis zum 31. Dezember.

Weitere Einzelheiten über die Vereinigung können deren Satzung, der Liste der Mitglieder von Vorstand und Vorstandsrat sowie Jahresberichten der zurückliegenden Jahre entnommen werden.

Liste der Mitglieder des Vorstands und des Vorstandsrats

Die Satzung der Vereinigung

Die Vereinigung von Freunden der Technischen Universität zu Darmstadt e.V. war bis Ende 2016 Mitglied bei alumni-clubs.net, dem Verband für Alumni-Organisationen im deutschsprachigen Raum e.V.