Kurzbiographie Wilhelm Köhler

Kurzbiographie Wilhelm Köhler

Dr. Dr. E. h. Wilhelm Köhler * 17. 05.1897 in Offenbach am Main † 17. 01.1962 in Rom

  • Medizinstudium in Heidelberg, Gießen, Frankfurt am Main und Marburg
  • Promotion zum Dr. med.
  • 1922 Mitarbeit bei der Maschinenfabrik Goebel
  • 1924 Leitung der Maschinenfabrik Goebel
  • Verleihung des Dr.-Ing. h.c. durch die TH Darmstadt
  • Vorstand der Fachgemeinschaft Druck- und Papiermaschinen
  • Vorstand des Vereins deutscher Maschinenbauanstalten
  • Vorsitzender der Landesgruppe Hessen des Vereins deutscher Maschinenbauanstalten
  • Mitglied des Kuratoriums der deutschen Industrieinstitute in Köln
  • Vorsitzender der Gesellschafterversammlung und des Aufsichtsrats der Maschinenfabrik Goebel
  • Präsident der Industrie- und Handelskammer in Darmstadt
  • von 1948 bis 1952 Mitglied der Stadtverordnetenversammlung für die LDP/FDP

Foto Wilhelm Köhler