HRZ-Account

E-Mail-Adresse – Drucken – WLAN

HRZ-Account für die Mitglieder der Vereinigung

Mitglieder der Freundesvereinigung erhalten auf Wunsch einen Account des Hochschulrechenzentrums der TU Darmstadt. Zur Beantragung eines Hochschulrechenzentrum-Accounts senden, faxen oder mailen Sie uns bitte das ausgefüllte Download-Formular oder senden Sie uns eine .

Der Account enthält folgende Dienstleistungen:

  • Nutzung von Arbeitsplätzen in öffentlichen TU Darmstadt PC-Pools des HRZ
    Anmeldung an den Arbeitsplätzen mit: usename.fv.tu
  • E-Mail-Adresse: <name>@freunde.tu-darmstadt.de als Weiterleitung an eine private E-Mail-Adresse
    Die private E-Mail-Adresse wird in der Geschäftsstelle der Freunde eingetragen.
  • Die Nutzung des WLAN der TU Darmstadt „eduroam“ benötigt ein mobiles Endgerät, welches den WPA2-Standard unterstützt. Anmeldung mit ihrer Gast-TU-ID und Passwort.
  • Drucken in öffentlichen TU Darmstadt PC-Pools (gegen Gebühr) des HRZ
    Anmeldung zum Drucksystem mit ihrer Gast-TU-ID und Passwort.

Diese Dienste setzen voraus, dass der Nutzer sich an der TU Darmstadt aufhalten muss.

Setzen des Passworts: https://www.hrz.tu-darmstadt.de/id/novell_nutzerkonto/

Bitte beachten Sie die Allgemeine Benutzungsordnung für die Informationsverarbeitungs- und Kommunikations-Infrastruktur.

---

Gast-TU-ID

Den Antrag erhalten Sie in der Geschäftsstelle der Freunde.
Die Gast-TU-ID ist zwei Jahre gültig und kann vor Ablauf verlängert werden.
Über die Möglichkeit der Verlängerung werden Sie rechtzeitig per E-Mail informiert.

• Hilfe zur Aktivierung der Gast-TU-ID erhalten Sie über den HRZ-Service (06151 – 16 71112, service@hrz.tu-darmstadt.de)

---

Drucken

Zum Aufladen des Druckkontos benötigen Sie eine Chipkarte, entweder eine ULB-Karte oder eine Mensa-Karte. Beide Karten können zum Aufladen des Druckkontos an den Aufwertern im HRZ-Poolraum verwendet werden. Zur Nutzung der ULB-Angebote empfehlen wir, eine ULB-Karte zu erwerben. Damit sind alle Funktionen auf einer Karte, und es ist keine zweite Karte nötig.

Folgende Funktionen sind für beide Karten verfügbar:

  • Bezahlfunktion beim Studentenwerk (z.B. Mensa, von Studentenwerk betriebene Cafeterien)
  • Aufladung Druckkonto und Kauf von RRZN Handbüchern beim HRZ

Folgende Funktionen sind nur mit der ULB-Karte zusätzlich verfügbar:

  • Bezahlfunktion beim Studierendenwerk (z.B. Mensa und vom Studierendenwerk betriebene Cafeterien)
  • Aufladen des Druckkontos und Kauf von RRZN-Handbüchern beim HRZ

Folgende Funktionen sind nur mit der ULB-Karte zusätzlich verfügbar:

  • Nutzungsanbebote der ULB (Ausleihe von Büchern/Medien und Verwendung der Schließfächer)