Preisträger 1987

Preisträger 1987

Preise für hervorragende wissenschaftliche Leistungen

Fachbereich 16 – Maschinenbau
Dr.-Ing. Herbert Rieger Dissertation mit sehr gut
Referent:
Professor Dr.-Ing. Hans Beer
“Numerische Berechnung von instationären konvektiven Wärmetransportvorgängen für schwierige bisher nicht lösbare Problemstellungen und der experimentellen Verifizierung der Rechenergebnisse mit Hilfe der Holographischen Interferometrie”
Dr.-Ing. Ulrich Projahn Dissertation mit sehr gut
Referent:
Professor Dr.-Ing. Hans Beer
“Numerische Berechnung von instationären konvektiven Wärmetransportvorgängen für schwierige bisher nicht lösbare Problemstellungen und der experimentellen Verifizierung der Rechenergebnisse mit Hilfe der Holographischen Interferometrie”
Fachbereich 17- Elektrische Energietechnik
Dr.-Ing. Kurt Bieniek Dissertation mit Auszeichnung
Referent:
Professor Dr.-Ing. Egon Christian Andresen
“Untersuchung der Asynschronmaschine mit drei und sechs Wicklungssträngen am stromeinprägenden Wechselrichter”
Fachbereich 18 – Elektrische Nachrichtentechnik
Dr.-Ing. Heribert Geib Dissertation mit Auszeichnung
Referent:
Professor Dr.-Ing. Eberhard Hänsler
“Über Intermodulationsverzerrungen in winkelmodulierten Systemen”
Fachbereich 19 – Regelungs- und Datentechnik
Dr.-Ing. Reiner Nickel Dissertation mit Auszeichnung
Referent:
Professor Dr.-Ing. Wolfgang Hilberg
“Ein Beitrag zur Optimierung nichtlinearer elektronischer Schaltungen”