Preisträger 1989_1

Preisträger 1989

Preise für hervorragende wissenschaftliche Leistungen

Fachbereich 3 – Erziehungswissenschaften
Dr. phil. Peter Euler Dissertation mit Auszeichnung
Referent:
Professor Dr. G. Koneffke
„Zum Widerspruch bürgerlicher Subjektbildung. Die Schlüsselbedeutung der Schrift 'Der Streit des Philantrophinismus und Humanismus in der Theorie des Erziehungs-Unterrichts unsrer Zeit' von F. I. Niethammer“
Fachbereich 4 – Mathematik
Dr. rer.nat. Achim Jung Dissertation mit Auszeichnung
Referent:
Professor Dr. K. Keimel
„Cartesian Closed Categories of Domains“
Fachbereich 5 – Physik
Dr. rer.nat. Thomas Mannel Dissertation mit Auszeichnung
Referent:
Professor Dr. P. Manakos
„Regularisierung von Entartungssingularitäten durch Faktorisierung des Zeitentwicklungsoperators in Exponentialdarstellung“