2013

Geförderte Projekte 2013

Aussetzung des Förderung zur Entwicklung des neuen Förderkonzepts

Die Vereinigung von Freunden der TU Darmstadt hat im Jahr 2013 ein neues Förderkonzept entwickelt, das in 2014 erstmalig griff. Der Preis für hervorragende wissenschaftliche Leistungen wurde auf alle 13 Fachbereiche der TU Darmstadt ausgeweitet für die beste Dissertation des Vorjahres.

Das Preisgeld ist mit einer Förderung des die Dissertation betreuenden Instituts oder Fachgebiets gekoppelt.

Die Höhe der jeweiligen Summe von Preisgeld und Förderung richtet sich nach der Höhe der eingegangenen Spenden und Mitgliedsbeiträge sowie der Zinsen des Vereinsvermögens. Die Vereinigung entscheidet sich daher über das Preisgeld und die Fördersumme immer erst kurzfristig.

Über die Verwendung des Fördergeldes entscheidet das Institut oder das Fachgebiet eigenständig.

Über die Projekte müssen die Institute oder Fachgebiete der Vereinigung berichten.