Alarich-Weiss-Preis

Alarich-Weiss-Preis

Alarich-Weiss-Preis am Fachbereich Chemie der TU Darmstadt

Alarich Weiss (gest. 1995) war von 1970 bis 1993 Professor für Physikalische Chemie an der damaligen Technischen Hochschule Darmstadt.

Der Alarich-Weiss-Preis wurde von seinen Schülern anlässlich des 70. Geburtstags von Alarich Weiss für hervorragende Arbeiten in der Physikalischen Chemie an der TU Darmstadt gestiftet.

Der Preis ist mit maximal 1.000 Euro dotiert. Über die Auswahl entscheidet ein Kuratorium bestehend aus Vertretern der Industrie und der Universität. Der Preis wird von der Freundesvereinigung der TU Darmstadt verwaltet.

Jahr Preisträger/in Fachrichtung/Institut Betreuer/in Art der Arbeit und Titel
2017 Thomas Fuchs Eduard-Zintl-Institut Professor Dr. Rolf Schäfer „Simulation eines Molekularstrahl-Elektronenspinresonanz-Experiments“
2017 Torben Schmidt Eduard-Zintl-Institut Professor Dr. Rolf Schäfer „Vereinigung von Theorie und Experiment zur Beschreibung einer Clusterdepositionsapparatur“
2016 Marc Jäger M.Sc. Eduard-Zintl-Institut für anorganische und physikalische Chemie Professor Dr. Rolf Schäfer Master Thesis
„Laserspetroskopie von Au+4 und Au2Ag+2 unter kryogenen Bedingungen“
2015 Anastasia Filtschew Eduard-Zintl-Institut für anorganische und physikalische Chemie Professor Dr. Christian Hess Master Thesis
„Spektroskopische Untersuchungen an CeO2-Materialien“
2015 Oxana Upir Eduard-Zintl-Institut für anorganische und physikalische Chemie Professor Dr. Rolf Schäfer Master Thesis
„Entwicklung und Validierung einer photometrischen Messmethode zur Bestimmung der AChE- und BChE-Aktivität in Vollblut“
2014 Christin Maria Hamm Eduard-Zintl-Institut für anorganische und physikalische Chemie Professor Dr. Barbara Albert Master Thesis
„Synthese von (La,Ce)2O3 und (La,Ce)O2, als mögliche Ausgangsstoffe von (La,Ce)2CuO4“
2013 Dipl.-Ing. Michael Langeloth Eduard-Zintl-Institut für anorganische und physikalische Chemie Professor Dr.-Ing. Herbert Vogel Diplomarbeit
„Über die Wiederherstellung der Reptations-Dynamik in DPD: Simulationen mit wandernden 'Entanglement'-Bindungen“
2012 Dipl.-Ing. Matthias Möller Eduard-Zintl-Institut für anorganische und physikalische Chemie Professor Dr. Barbara Albert Diplomarbeit
„Synthese und Charakterisierung der Zintl-Phase CaZnSn“
2011 Dipl.-Ing. Peter Hörtz Eduard-Zintl-Institut für anorganische und physikalische Chemie Professor Dr. Rolf Schäfer Diplomarbeit
„Mikrokalorimetrische Untersuchung der Adsorption von aromatischen Molekülen auf polykristallinem Platin“
2010 Dipl.-Ing. Sven Heiles Eduard-Zintl-Institut für anorganische und physikalische Chemie Professor Dr. Rolf Schäfer Diplomarbeit
„Molekularstrahlexperimente an reinen und Cs-dotierten BiN-Clustern“
2009 Lars Henrik Peek Anorganische Chemie Professor Dr. Herbert Plenio Diplomarbeit
2009 Berit Heggen Theoretische Physikalische Chemie Professor Dr. Florian Müller-Plathe Diplomarbeit
2008 Benjamin Waldschmidt Physikalische Chemie Professor Dr. Rolf Schäfer Diplomarbeit
2006 Björn Corzilius Physikalische Chemie Professor Dr. Klaus-Peter Dinse Diplomarbeit
2005 Oliver Korb Physikalische Chemie Professor Dr. Rolf Schäfer Diplomarbeit
2005 Sascha Schäfer Physikalische Chemie Professor Dr. Jürgen Brickmann Diplomarbeit
2004 Dominik Samuelis Physikalische Chemie Professor Dr. Peter C. Schmidt (Darmstadt)/
Professor Dr. Manfred Martin (Aachen)
Diplomarbeit
2001 Frank Haaß Physikalische Chemie Professor Dr. Manfred Martin Diplomarbeit
„In situ Röntgenabsoprtionsuntersuchungen an eisendotirtem Nickeloxid“
1999 Dirk Ganzke Physikalische Chemie Professor Dr. Wolfgang Haase Diplomarbeit
„Untersuchungen an ferroelektrischen flüssigkristallinen Mischungen“
1998 Erika Bott Mathematik Professor Dr. Peter C. Schmidt/ Professor Dr. Werner Krabs Diplomarbeit
„Nicht-singuläre Hankel-Funktionen zur Berechung von Elektronenzuständen im Festkörper“
1997 Matthias Keil Physikalische Chemie Professor Dr. Jürgen Brickmann Diplomarbeit
„Computergestützte Untersuchungen der Bindungdregion des p53-Protein-DANN-Komplexes“
1997 Thomas E. Exner Physikalische Chemie Professor Dr. Jürgen Brickmann Diplomarbeit
„Fuzzy-Logic-basierter Algorithmus zur Ermittlung der Konfiguration von Enzym-Inhibitor-Komplexen“
1996 Christoph Saal Physikalische Chemie Professor Dr. Klaus-Peter Dinse Diplomarbeit
„Photolumineszenzuntersuchungen an C60 und C70“